Start

Willkommen auf der Startseite

Der neue Sokya: «Kinsky kehrt zurück»

Der zweite Kriminalroman von Michael Soyka mit dem Titel «Kinski kehrt zurück» verspricht wieder gute Unterhaltung. In der rasanten Geschichte kehrt ein ehemaliger Terrorist nach 20 Jahren im Untergrund zurück in sein Heimatort Feldafing - bald muss er schmerzvoll erfahren, dass er seiner Vergangenheit nicht entkommen kann.

Information Allitera Verlag

Michael Soyka
«Kinski kehrt zurück»
Kirminalroman
ISBN 978-3-86906-176-4
Allitera Verlag

 

Kriminalroman «Schwarze Ufer» erschienen

6. April 2009

Jetzt ist er da, der neue «Soyka»: Der erste Kriminalroman von Michael Soyka spielt am Starnberger See. «Das Erstlingswerk des Psychiatrieprofessors ist unterhaltsam und spannend geschrieben.« meint die Jungfrau-Zeitung. Gute Kritiken erhält Soyka auch aus Fachkreisen der Psychiatrie.

 
Veranstaltungen
Hier treffen Sie Michael Soyka:
Psychiatrie und Somatik im Dialog
Donnerstag, 1. Oktober 2015
Lake Side Zürich
Vortrag Suchtpräventionsgruppe
Dindlen
3855 Brienz
28. Oktober 2015
20:00 Uhr
Buchempfehlung
«Update Alkoholabhängigkeit - Diagnostik und Therapie» erscheint im Frühjahr im Unimed-Verlag Bremen.
Banner